SV IGL Schöneiche e.V.

Wir sind ein offener Sportverein mit dem Schwerpunkt Leichtathletik, der als SV IGL Schöneiche den Leichtathleten seit dem 19.10.2004 ein eigenes Dach bietet. Eine Trainingsgruppe Nordic Walking hat sich formiert.

Mitglieder

Der SV IGL Schöneiche hat 150 Mitglieder, davon sind mehr als 70% Kinder und Jugendliche.

Anliegen

– die guten Traditionen der Leichtathletik in Schöneiche fortführen

– die Angebotspalette um verwandte Sportarten erweitern

– Disziplinen wiederbeleben, in denen wir in der Vergangenheit Erfolge hatten (Mehrkampf, Stabhochsprung)

Angebot & Ziel

– planmäßige Trainings- und Wettkampftätigkeit fast aller leicht-athletischen Disziplinen insbesondere im Kinder- und Jugendbereich.

– Ausbau der langjährigen vorderen Platzierungen bei Wettkämpfen in der Region, in BB und B und auch der guten Platzierungen deutschlandweit

Historie

Die Geschichte der organisierten Leichtathletik in Schöneiche begann im Jahre 1967. Aufzeichnungen über Wettkampfergebnisse sind seit 1967 verfügbar und dokumentieren regelmäßig gute und sehr gute Platzierungen bei Kreis- und Bezirksspartakiaden, aber auch bei DDR-Spartakiaden und bei Junioren- u. kleinen DDR-Meisterschaften. Paradedisziplinen waren der Zehnkampf, Weitsprung und Hochsprung, Speer und Hammerwurf sowie das Kugelstoßen.